venire a capire

Ihr Weg zu uns :: Kontakt :: Impressum :: AGB :: Home
 






 

    Aktuelles

    Sprachkurse
        Kursplan
        Einzel- und Gruppenkurse
        Onlinekurse
        Sprachtandem
        Andare e parlare
        Psychodramaturgie Linguistique
        Nachhilfe
        Klassenfahrt

    Reisen
        Genussreisen
        Kulturreisen
        Sprachreisen

    Übersetzen/Dolmetschen

    Weitere Angebote
        Prüferlizenz der telc GmbH
        Kochevents

    Wir über uns
        Jahresrückblick 2011         Jahresrückblick 2012

    Virtueller Rundgang




    Links

    Updates





 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Sprachkurse



Anmeldung
Nach der Anmeldung zum Sprachkurs (schriftlich, mündlich oder per Email) bestätigt venire a capire schriftlich die Reservierung des Teilnehmerplatzes. Dadurch kommt der Unterrichtsvertrag zustande.

Unterricht
Eine Unterrichtsstunde beträgt 60 Minuten.

Lehrbücher sind in der Kursgebühr nicht enthalten und müssen vom Teilnehmer selbst beschafft werden. Venire a capire bietet im Bedarfsfall Sammelbestellungen an.

Bei Absage von Kursterminen durch venire a capire wird ein Ersatztermin angeboten oder die Kursgebühr nach Kursende anteilig erstattet.

Termine für Einzelunterricht müssen spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Zahlung der Kursgebühr
Die volle Kursgebühr ist spätestens nach dem zweiten Unterrichtstermin zu zahlen.

Die Kursgebühren sind auch dann in voller Höhe zu zahlen, wenn der Kurs nicht oder nur teilweise besucht wird. Durch eigenes Verschulden verpasster Unterricht wird nicht erstattet, dies gilt auch bei Abbruch des Kurses.

Mindestteilnehmerzahl
Wird die jeweils im Kursprogramm angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, bietet venire a capire den Teilnehmern den Kurs zu einem entsprechend erhöhten Preis an.

Haftung
Für Personenschäden sowie für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Vertragsleistung vorhersehbaren, vertragstypischen unmittelbaren Durchschnittsschaden. Der Höhe nach ist in diesem Fall unsere Haftung auf das vereinbarte Honorar beschränkt.

Ausgeschlossen ist jegliche Haftung für Folgeschäden, Vermögensschäden und Schäden an mitgebrachtem Eigentum der Teilnehmer unserer Sprachkurse.

Gegenüber Kaufleuten haften wir bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten grundsätzlich nicht.

Datenerfassung
Der Kursteilnehmer erklärt sich mit der elektronischen Speicherung seiner Daten einverstanden. Die Daten werden von venire a capire ausschließlich zur Erfüllung des Vertragszweckes verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Kündigung
Die Kündigung eines Unterrichtsvertrages bedarf der Schriftform. Im Falle eines Eingangs bei venire a capire bis 10 Kalendertage vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20 Euro erstattet.

Geht die Kündigung weniger als 10 Kalendertage vor Kursbeginn ein, wird die Kursgebühr zur Hälfte erstattet.

Wird der Unterrichtsvertrag nach Beginn des Kurses gekündigt, ist eine Erstattung der Kursgebühr nicht möglich.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist Siegburg, soweit der Vertragspartner Kaufmann ist. Bei Endverbrauchern gilt der gesetzliche Gerichtsstand. Sofern eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.



 
     

   © 2008- by Silke Görsch                                                                                                        Stand: 21. November 2016